Über Uns

Im Herzen Europas

Der Firmensitz von JAKALE Film befindet sich in Kassel (Nordhessen). Zentral in Deutschland gelegen und mit drei Bundesländern in unmittelbarer Nähe bietet die ehemalige Filmstadt als Standort viele Möglichkeiten für moderne Produktionen. In naher Zukunft wird eine zweite Niederlassung in Ostwestfalen eröffnet.

Zunächst beschränkten sich die Produktionen auf Kurzfilme und mittellange Spielfilme wie „Zweimal über den Horizont“ (2012) und „Destruction of Silence“ (2013), die beide in der Zeit des Zweiten Weltkrieges spielen. Mit „EneMe“ ist das erste abgeschlossene Kinofilmprojekt, welches sich gerade in der Vermarktung befindet. Weitere Folgeprojekte sind bereits in Planung.

Als Gesellschafter und Produzent stieg Frank Büsching 2016 in das Unternehmen ein, das seither stetig im Wachstum ist. JAKALE Film hat aktuell 16 Mitarbeiter, sowie diverse regionale wie überregionale Partner.

Gegründet wurde JAKALE Film 2001 von Filmemacher und Regisseur Jakob Gisik und seinem damaligen Geschäftspartner Alexej Solochin. Der Name des Unternehmens setzt sich aus den Vornamen Jakob und Alexej zusammen. Trotz beruflicher Trennung der beiden Gesellschafter im Jahr 2002 beschloss Gisik den Firmennamen weiterzuführen.

SERVICES

Unser Portfolio erstreckt sich auf alle Bereiche der Filmindustrie. Unser Service Partner JAKALE Pictures GmbH hilft Ihnen gerne weiter.